Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wandern, Spaziergänge, Ausflüge WANDERN UND SPAZIEREN

Winterwanderung
Details folgen.

Frühere Wanderungen (2019):

Brombeerschenke LeutesdorfBrombeerschenke LeutesdorfLEUTESDORF - Wanderung und Einkehr in die Brombeerschenke

Samstag, 2. November 2019, 13:00 Uhr.

Ca. 250 Hm
Ca. 12-14 Km
Ca. 4 Stunden

Teilnahme auf eigene Gefahr!

(Witterungsabhängig)

 

Geplantes Programm:

Anfahrt und Treffen:
Die Anfahrt erfolgt individuell.
Das Parken ist auf dem Parkplatz bei der Brombeerschenke möglich.
Diese befindet sich auf der Höhenlage von Leutesdorf (Kreis Neuwied).
Adresse: Hof Haselberg, 56567 Leutesdorf, Koordinaten: 50.4605 / 7.3960
Wir versammeln uns ab 13:00 Uhr vor der Terrasse der Brombeerschenke.
Der Wanderstart dort ist um 13:15 Uhr (pünktlich!!!).
Wer mit der Bahn anreist, kann vom Bahnhof Leutesdorf zur Schenke
hinauf aufsteigen (ca. 200 Höhenmeter, 2.3 Km, 44 Minuten). Dieser
Aufstieg zählt nicht zum "offiziellen Wanderprogramm".
Die Regionalbahn aus Köln/Bonn kommt um 12:17 Uhr in Leutesdorf an,
um danach aufzusteigen und pünktlich oben anzukommen. Freilich kann
man auch ein Taxi nehmen - bei Zugverspätung ratsam! :-)

Die Wanderung:
Die Wanderung führt bei passablem Wetter von der Brombeerschenke
über abwechslungsreiche Wege für ca. 4 Stunden / 250 Hm / 13.5 Km

vorbei am Rheinhöhenweg-Blickpunkt "Neuwieder Becken", dann längs
des Petersbachs hinauf zur Christianhütte. Von dort geht es über einen
Schlenker zum Gebrannten Hof und dann je nach Lust und Laune direkt
oder mit einem kleinen Umweg zurück zur Brombeerschenke. Änderung
nach Begehbarkeit der Wege vorbehalten. Es ist gutes Schuhwerk von
Nöten, im Herbst kann es stellenweise rutschig sein. Unterwegs sind
an den unterstrichenen Orten jeweils kleine Verschnaufpausen von max.
10 Min. vorgesehen. Aufgrund des frühen Sonnenuntergangs sollte
der Zeitplan eingehalten werden.

Die Einkehr:
Gegen 17:15 Uhr kehren wir in der Brombeerschenke zum Essen ein.
Ich werde
für die 2 Tage vor der Wanderung fest gemeldeten Personen
(AK-Event!) einen Tisch reservieren.
Änderungen nehme ich vor
Abmarsch an der Brombeerschenke vor, soweit möglich. Weitere
Infos zur >BROMBEERSCHENKE HIER.

Weiterführende Infos:
>LINK ZU GOOGLE MAPS (Aufstieg Bahnhof-Schenke)
>LINK ZU GOOGLE MAPS (geplante Wanderstrecke) 
>LINK ZU GOOGLE MAPS (tatsächliche Wanderstrecke wg. Wegsperrungen)

Nach der Einkehr trennen sich dann wieder unsere Wege. 

Besonderer Hinweis:
Wer nach der Einkehr zum Bahnhof zurück wandern möchte,
sollte unbedingt eine Taschenlampe mit sich führen!

Rhein-Sieg-Wanderung
(Teilnehmer: 15 Personen)

Donnerstag, 3.10.2019, 13:30 Uhr (Tag der Deutschen Einheit)

Wenige Hm (nahezu eben; auch für Anfänger geeignet)
Ca. 16-18 Km
Ca. 4-4.5 h

Teilnahme auf eigene Gefahr!

(Witterungsabhängig)

 

Wanderstrecke:
Treffen ist ab 13:30 Uhr am Anleger des CHINA-SCHIFFS in Bonn-Beuel
nahe der Stadtbrücke. Pünktlich um 13:45 Uhr wandern wir los. Es geht
zunächst rheinaufwärts bis zum Kemper Werth (kleiner Umweg möglich)
und dann die untere Sieg entlang bis zur Gierfähre über die Sieg.

Nachdem wir übergesetzt haben (Kosten ca 50ct pro Person) gehen wir
nach einer kurzen Rast am Restaurant ZUR SIEGFÄHRE auf Müllekoven
zu, wenden uns dann nach Osten und kehren auf Pfaden zum Siegufer
zurück. Diesem folgen wir bis zum SIEGLARER SEE, wo wir erneut eine
kleine Rast einlegen können.

Hiernach bewegen wir uns in Siegnähe weiter flussaufwärts, um bei
St.-Augustin-Mülldorf die Sieg zu queren. Auf der anderen Seite
begeben wir uns über den ab hier noch etwa einen Kilometer langen
Weg nach Mülldorf hinein, wo wir der B56 südlich folgen, um im
EIERKUCHENPARADIES zum Abendessen einkehren.

Tischvorbestellung erfolgt für fest gemeldete Teilnehmer.

Es handelt sich um eine Streckenwanderung. Die Rückfahrt erfolgt
ggf. mit der Stadtbahnlinie "66" zurück nach Bonn, die in der
Nähe abfährt (die Bahnstation haben wir kurz vor Ende der
Wanderung überquert). Es wird natürlich niemand daran gehindert,
auch zurück zu wandern (direkter Weg ca. 10 Km über B56).

> Wanderstrecke (Google-Maps) 

GEIERLAY-Spaziergang und Cochem-Ausflug
 
Geierley- und Cochem-AusflugGeierley- und Cochem-AusflugPfingstsamstag, 8.6.: Mosel- und Geierley-Ausflug (bei passablem Wetter)
Treffen ist ab 9:15 Uhr am S-Bahnhof Duisdorf (Kiosk). Abfahrt pünktlich 9:30 Uhr!
Es werden vorab Fahrgemeinschaften gebildet*. Meldet euch bitte frühzeitig an.
ANMELDESCHLUSS: 29.5.2019, 12:00 Uhr!!!
 
Geplantes Programm (Zeiten tw. korrigiert):
Fahrt nach Mörsbach/Besucherzentrum Hunsrück/Geierley
je nach gewählter Strecke 100-140 Km (eine Tour)
Ankunft im Besucherzentrum ca.: 10:45 / 11:00 Uhr (Dazustoßen hier möglich!)
Aufenthalt im Besucherzentrum bis ca. 11:30 Uhr (oder früherer Abmarsch)
Wanderung ca. 5,5 Km "Geierleyschleife": ca 1,5 h bis max. 13:00 Uhr
Kleiner Snack in der Restauration (z.B. Rosies Café): Bis max. 13:45 Uhr
Weiterfahrt nach Cochem spätestens 13:45 Uhr.
Schiffstour auf der Mosel, ca. 2h, ab 14:45 / 15:00 Uhr
(alternativ Burgbesichtigung oder Stadtrundgang)
Anschließend gemeinsames Abendessen in Cochem (ca. 17:30 / 18:00 Uhr)
Rückkunft in Bonn geplant etwa 21:00 / 21:30 Uhr.
 
 
Alle Infos zur Geierley (Anfahrt, Besucherzentrum etc.) findet ihr HIER!