Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Nützliche Links

Nach 2.12., 20.12., 10.1., 31.1., 14.2./21.2., 7.3., 28.3. nun 18.4.! Ende offen!
Zudem wurde die "pandemische Lage" vom Bundestag weiter "festgestellt" bis Ende Juni.
Der politische Betrug, die konzeptions-, ideen- und perspektivlose Beschneidung der Grundrechte und der Mord an der Wirtschaft gehen also nahtlos weiter, mittlerweile dann seit 4 1/2 Monaten! LEUTE, wehrt euch! JETZT!

Corona-Ein Sommermärchen!Corona-Ein Sommermärchen!Merkt ihr (auch) was? - Die haben keinen Plan, kein Ziel und auch keine Empathie!
"Einen Lockdown wie im Frühjahr würde es mit dem Wissen von Heute nicht mehr geben!" (Bundesgesundheitsminister Spahn, September 2020)
2.11.: "Das ist jetzt ein auf vier Wochen befristeter Lockdown-Light. Das heisst, wir müssen Ende des Monats nicht darüber diskutieren, was wir wann und wie lockern" (Armin Laschet, Ende Oktober 2020)
"Die Kurve steigt zwar nicht mehr, aber wir befinden uns auf einem gleichbleibend zu hohem Niveau. Wir müssen den Lockdown bis zum 20.12. verlängern. Zu Weihnachten und Silvester werden wir etwas lockern!" (Unisono der Ministerpräsidenten, Ende November 2020)
"Wir können nicht lockern. Die Zahlen sind noch zu hoch. Der Lockdown muss bis zum 10.1. verlängert werden. Silvester darf es keine Lockerungen geben!" (Ministerpräsidentenrunde am 14.12.).
"Wir müssen den Lockdown jetzt verschärfen. Wir machen jetzt bis zum 10.1. alles zu, dann laufen die Impfungen und man wird weitersehen." (16.12.)
"Der 10.1. reicht nicht. Wir müssen bis mindestens Ende Januar 2021 verlängern!" (Söder und andere).
"Der Lockdown wird verschärft. Ihr habt euch jetzt nur noch mit Haushalt+1 zu treffen und ggf. nur im Radius von 15 Kilometern!" (PK vom 5.1.2021)
"Die Mutanten kommen. Wir müssen nochmal durchhalten und der Lockdown wird bis Ende Januar verlängert."
"Es reicht noch nicht. Außer Schulen, Kitas und Friseuren bleibt weiterhin alles zu, bis mindestens 7.3.! Die Zielinzidenz ist jetzt 35, nicht mehr 50!"
8.3.2021: "Jetzt machen wir einen Stufenplan. Allerdings mit solch ambitionierten Inzidenzen, dass wirkliche Freiheiten die Möhre vor der Nase bleiben".
12.3.2021: Und die nächste Änderung. Da die "Zahlen steigen", keine weiteren Öffnungen bis mindestens zum 28.3.!
23.3.2021: Wir machen Ostern alles Dicht. Nein, doch nicht. Ätsch. T´schuldigung, war mir (Merkel) so rausgerutscht...
29.3.2021: Der Ganze Driss geht weiter bis mindestens 18.4., aber ehrlich, wenn die Zahlen vorher sinken, machen wir mehr auf...

Saarland: Nach Ostern machen wir Tübingen überall.
NRW: Wir auch. Aber nur in bestimmten Regionen und Städten.
Kanzlerin: Wenn ihr nicht macht, was ich will, werde ich böse!
Lauterbach: Wir brauchen einen Lockdown! Lockdown! Lockdown! Lockdown...
Helge Braun: Wenn wir jetzt nochmal die Zähne zusammen beißen, könnte es im Sommer klappen...

Am 12.4. solls die nächste Kanzlerschelte - äh... Kanzlerschalte - geben. Was dabei rauskommt, dürfte bereits erahnbar sein... :-(

Wir haben die Faxen dicke! Wir treffen uns. AG WEIMAR, Owi523 Js 202518/20 vom 11.1.2021. Gegen jeden Bußgeldbescheid werden entsprechende Rechtsmittel eingelegt!

>LINK ZUR RVO NRW bis zum 18.4.2021. Infos erhaltet ihr gern per email.

>Infos zum Brettspiel (einfach mal reinschauen).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Siehe hierzu auch unter
BUCHEMPFEHLUNGEN.

 

Wissenswertes ausserhalb dieser Homepage

 

Das hier ist unsere "linke" Seite! ;-)

Die nachfolgenden Links sind als Hilfestellung gedacht, wenn du bei einem Event mitmachen möchtest. Es wird ausdrücklich auf die im Impressum/Disclaimer genannten Regelungen zur Bereitstellung und Nutzung dieser (und anderer auf der Homepage verwendeter) Links hingewiesen. Für die Richtigkeit und Aktualität der Links sowie der Inhalte der verlinkten Seiten außerhalb unserer Einflußsphäre kann keinerlei Haftung übernommen werden. Aus rechtlichen Gründen distanzieren wir uns vorsorglich und ausdrücklich von den Inhalten aller Seiten, zu denen wir außerhalb unseres Einflussbereiches verlinken. Bitte teile mir mit, wenn du Schwierigkeiten mit den Links haben solltest. Bitte beachte hierzu IMPRESSUM/DISCLAIMER.

 

ALLGEMEINES

GOOGLE MAPS   - Google Maps Stadt- und Routenplaner.

BUS & BAHN - VRS Verkehrsverbund Rhein-Sieg (Bus- und Bahnverbindungen).

BUS & BAHN - VRM Verkehrsverbund Rhein-Mosel (Bus- und Bahnverbindungen)

DEUTSCHE BAHN - Verkehrsverbindungen der Deutschen Bahn nebst Partnerunternehmen.

STAUWARNER - Informationen des Rhein-Sieg-Anzeigers über Verkehrsbehinderungen in Bonn/Rhein-Sieg.

WETTERVORHERSAGE - Das am Veranstaltungsort maßgebliche Wetter in der Prognose. Siehe dazu auch im nachfolgenden Abschnitt für weitere Informationen.

KLEINER KALENDER - Hier findest du ein Kalendarium mit sonstigen Ereignissen und Infos zum Tage. 

 


 

WETTER 
Zahlreiche "Outdoor"-Events sind abhängig von einem hierzu passenden Wetter. Dabei muss es sich nicht zwingend um sogenannt "schönes" Wetter handeln, für manche Sachen sind Schnee oder Wind ja auch geradezu Voraussetzung. Wenn ein Event von Schön- oder Schlechtwettergrenzen abhängig ist, kann sich jeder (potenzielle) Teilnehmer stets selbst über die entscheidende Wetterlage informieren.

Entscheidend für das Stattfinden eines Events am Veranstaltungstag ist das Wetter, das von der Wetterseite www.wetter.com für die Region, in der das Event stattfindet, prognostiziert (für ein Event in der Eifel ist es ja egal, wie das Wetter in Köln wird). Dies ist zuverlässig 2-3 Tage vorher auf der hier verlinkten Wetterseite sichtbar. Ausschlaggebend ist letztlich das Wetter, das am Abend des Vortages ab 18:00 Uhr MEZ bzw. MESZ angekündigt ist.

Sollte ein Event aus Wettergründen verlegt oder gänzlich abgesagt werden, wird dies nach Möglichkeit über die email-Verteilerlisten und/oder die Homepage bekanntgemacht. Es liegt aber in der Verantwortung jedes Teilnehmers, die bestehenden Wetterbegrenzungen zu einem Event zu beachten.

Ausschlaggebend für Wettergrenzen sind:
* Regenwahrscheinlichkeit in Verbindung mit Regenmenge  
* Windstärken
* Kälte- oder Hitzegrade
* Unwetterwarnungen oder dergleichen

Die Wettergrenzen werden in der Regel bei dem einzelnen Event genannt, wenn diese relevant sind. Ist dort nichts genannt, gelten die allgemeinen Wettergrenzen für die Art des Events, die in der jeweiligen Rubrik der Eventart veröffentlicht sind.

LINK ZUR WETTERVORHERSAGE

 


 

SPIELEN:

ANNO - GOBINDA SPIELE-CLUB im Anno: Unser 1. "Stammtisch" zum Brett- und Kartenspielen.

RATHAUSSTUBEN - GOBINDA SPIELE-CLUB: Unser 2. "Stammtisch" zum Brett- und Kartenspielen.

Igrajem - Spielen in Hürth (freitags) und in Brühl (ca. alle 6 Wochen samstags).

Spielbox online - Die Internetplattform zum Spielehobby.

UNKNOWNS - Forum für Spieler

 

 

SPORT:

BOWLING

Zur Zeit hier kein Link verfügbar. Siehe Aktiver Spielsport und Funsport.

 

KEGELN

Zur Zeit hier kein Link verfügbar. Siehe Aktiver Spielsport und Funsport.

 

MINIGOLF

Minigolf in Bad Godesberg 

Gepflegte Minigolfbahnen in Bad Godesberg (Schweinheim). Mit Routenplaner.
In der Saison spielen wir ca. alle 5-6 Wochen einmal.


BILLARD

Zur Zeit hier kein Link verfügbar. Siehe aktiver Spielsport und Funsport.

 

 

KULTUR:

Contra Kreis Theater - Direkt in der Nähe des Haupt-Uni-Gebäudes.

Kinopolis - Multiplex Kino in Bad Godesberg.

Kleines Theater - Die Bühne im Stadtpark Bad Godesberg.